KarriereNewsSitemap

Björnsen Beratende Ingenieure GmbH

News

Projekte: neueste Meldungen

Veranstaltungen
21.10.2014

12th Specialised Conference on Small Water and Wastewater Systems

Auf der 12th Specialised Conference on Small Water and Wastewater Systems and the 4th Specialised Conference on Resources Oriented Sanitation im Oman halten wir folgenden Vortrag.  Veranstaltung12th Specialised...[mehr]

Auf der 12th Specialised Conference on Small Water and Wastewater Systems and the 4th Specialised Conference on Resources Oriented Sanitation im Oman halten wir folgenden Vortrag. 

Veranstaltung

12th Specialised Conference on Small Water and Wastewater Systems and the 4th Specialised Conference on Resources Oriented Sanitation, 2.-4.11.2014, Muscat, Oman

Vortrag, Autoren, Referent

Different process technologies for small wastewater treatment plants in Germany and their applicability to typical environmental conditions in the Middle East
G. Spahl und Dr.-Ing. S. Rubbert (Referent), BCE

wann und wo

4.11.2014, 10:00-10:20 Uhr, Technical Sessions at Hormuz Grand Hotel

Veranstaltungsflyer und Veranstaltungshomepage

Allgemeines
20.10.2014

Einführung des Umweltmanagementsystems nach EMAS III bei erstem Ingenieurbüro in Ostdeutschland

Erfolgreiche Validierung der Umwelterklärung nach EMAS III für die Björnsen Beratende Ingenieure Erfurt GmbH[mehr]

Nach der Zertifizierung der Björnsen Beratende Ingenieure GmbH (BCE) in Jahre 2013 als erstes Ingenieurbüro in Rheinland-Pfalz hat auch die Björnsen Beratende Ingenieure Erfurt GmbH als erstes Ingenieurbüro der neuen Bundesländer das Umweltmanagementsystem nach der Öko-Audit-Verordnung (EMAS III) eingeführt.

Der Umweltschutz spielt seit jeher eine wichtige Rolle im Unternehmen. Mit der Einführung des Umweltmanagementsystems haben sich BCE Erfurt dazu verpflichtet

  • ihre Umweltleistungen kontinuierlich zu verbessern,
  • Umweltbelastungen zu vermeiden und
  • mit ihren Dienstleistungen dazu beizutragen, das Bewusstsein für die Umwelt und die Nachhaltigkeit bei den Kunden und in der Öffentlichkeit weiter zu verbessern.

Die Vorbereitung der EMAS-Zertifizierung hatte die uve GmbH für Managementberatung aus Berlin übernommen und innerhalb eines Jahres abgeschlossen. Nach erfolgreicher Begutachtung und Validierung der Umwelterklärung durch den Umweltgutachter Martin Myska wurde am 07. September 2014 unser Standort Erfurt durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) Thüringen ins EMAS-Register aufgenommen.
Die Zertifizierung nach EMAS berechtigt uns ab jetzt, am Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen (NAT) teilzunehmen.

Foto: NAThüringen. Mit freundlicher Genehmigung von NAThüringen.

Veranstaltungen
07.10.2014

Fachkonferenz U4/2014: Hochwasserschutz in Hessen

Schwerpunkte der Konferenz sind die Arbeiten zur Erfüllung der Anforderungen an das Hochwasserrisikomanagement und der Stand der Hochwasserrisikomanagementplanung in Hessen. Den Teilnehmern sollen insbesondere die Strategien der...[mehr]

Schwerpunkte der Konferenz sind die Arbeiten zur Erfüllung der Anforderungen an das Hochwasserrisikomanagement und der Stand der Hochwasserrisikomanagementplanung in Hessen. Den Teilnehmern sollen insbesondere die Strategien der hessischen Landesregierung im Hochwasserschutz und deren Einbindung in die Hochwasserrisikomanagementpläne verdeutlicht werden. Daneben wird der Umgang mit Hochwasserschutzmaßnahmen vorgestellt und es werden Maßnahmen des vorsorgenden Hochwasserschutzes erläutert.

Wir halten auf dieser Veranstaltung einen Vortrag:

Veranstaltung

Fachkonferenz U4/2014: Hochwasserschutz in Hessen, Gelnhausen

Thema

Hochwasserrisikomanagementplan Kinzig

Wann

14.10.2014, 11.40 Uhr

Referent

Dr. Kaj Lippert

Flyer Fachkonferenz HWS Hessen

Dateien:
Veranstaltungen
02.10.2014

Neue Sanitärsysteme für den Gebäudebestand

Vortrag von Fr. S. Veser, Stoffstrommanagement[mehr]

Im Juni diesen Jahr referierte Fr. Veser, Fachbereichsleitung Stoffstrommanagement bei BCE und Mitarbeiterin in Bereich SiWaWi der Bauhaus-Universität Weimar über das Thema: Neue Sanitärsysteme für den Gebäudebestand.

Und zwar im Rahmen der fünfteiligen Veranstaltungsreihe „Die Zukunft des Bauens“, zu dem Tveranstaltet von DETAIL research und der Forschungsinitiative Zukunft Bau des BMUB und BBSR am 26. Juni 2014 in München zum Thema "Modernisierung des Wohnungsbestands“.

Vortrag unter www.detail.de

Veranstaltungen
27.08.2014

Renaturierte Isenach wird von Bad Dürkheimern und Kurzurlaubern gut angenommen

Bad Dürkheim ist vor allem als Weinstadt bekannt, doch auch Wasser ist hier omnipräsent. Ob sanft dahinplätschernd in der freigelegten Isenach...[mehr]

Bad Dürkheim ist vor allem als Weinstadt bekannt, doch auch Wasser ist hier omnipräsent. Ob sanft dahinplätschernd in der freigelegten Isenach, als Spaßfaktor auf dem Matschspielplatz oder als Sole im Gradierwerk – bei einem Abstecher in die Kurstadt kommt man an dem flüssigen Element nicht vorbei.

Diesen Naherholungswert der renaturierten Isenach hat die Zeitschrift "Hinundweg" des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar in der Ausgabe Herbst 2014 zu ihrem Thema gemacht. Weiterlesen...

 

 

Veranstaltungen
27.08.2014

Kalypso-Schulungen im Herbst 2014

Wir möchten, dass Sie Kalypso, unser Modellsystem für numerische Simulationen, problemlos bedienen können. Deshalb bieten wir Ihnen .....[mehr]

Wir möchten, dass Sie Kalypso, unser Modellsystem für numerische Simulationen, problemlos bedienen können.

Deshalb bieten wir Ihnen Schulungstermine für die Module Hydrology, WSPM und 1D2D im Oktober 2014 an.

Einzelheiten zu den geplanten Schulungsterminen sowie die Anmeldeformulare finden Sie hier: Schulung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kalypso Team

Veranstaltungen
20.08.2014

11. International congress on advances in civil engineering

Der Kongress findet 2014 in Istanbul statt. Neben einem spannenden und vielfältigen Programm bietet er den Besuchern die Möglichkeit des Interessens- und Erfahrungsaustausch. Wir halten auf dieser Veranstaltung zwei Vorträge: ...[mehr]

Der Kongress findet 2014 in Istanbul statt.
Neben einem spannenden und vielfältigen Programm bietet er den Besuchern die Möglichkeit des Interessens- und Erfahrungsaustausch.

Wir halten auf dieser Veranstaltung zwei Vorträge:

Veranstaltung

ACE 2014, 11. International congress on advances in civil engineering

wann und wo

21.-25 Oktober 2014, Istanbul

Vorträge und Referent

1. Online Load Control for Pipe Jacking
2. Porous mass concrete - geotechnical issues
Dr.-Ing. A. Schmitt, BCE

Alle weiteren Informationen zum Kongress und den Vorträgen: www.ace2014.org