IWASA 2020: Starkregen und Sturzfluten

Veranstaltungen, 09. Januar 2020

Das 50. Internationale Wasserbau-Symposium IWASA in Aachen widmet sich dem Thema "Starkregen und Sturzfluten".

Der Klimawandel hat in den letzten Jahren immer wieder zu Überflutungen und urbanen Sturzfluten mit erheblichen Schäden gesorgt. Bereits kleine Gewitterzellen können zu schweren lokalen Überschwemmungen mit hohen Schäden führen. Da Ort und Intensität der Niederschläge im Falle von Unwettern wenn überhaupt nur sehr kurzfristig vorhergesagt werden können, ist grundsätzlich jeder betroffen. Somit können Hochwasserschutzkonzepte aus dem klassischen Hochwasserschutz nicht bzw. nicht unmittelbar auf den Schutz vor Starkniederschlagsereignissen übertragen werden. Die Ergebnisse der Klimamodelle deuten darauf hin, dass sich Häufigkeit und Intensität von Starkniederschlagsereignissen noch weiter steigen können. Es ist demnach mit weiteren Schäden durch Überflutungen zu rechnen. Daher ist das Thema von hoher Aktualität. Die neuen Anforderungen sowie die zunehmenden Erfahrungen sind Basis für unsere Planungen zur Erhöhung der Resilienz vor Überflutungsereignissen.

In unserer Ingenieurpraxis der vergangenen Jahre haben wir vielfältige Lösungen zur Verbesserung des Überflutungsschutzes aber auch zur Vermeidung, Ableitung, Speicherung, Behandlung und Versickerung von Niederschlagswasser für unsere Auftraggeber erarbeitet. Das interdisziplinäre Team von Björnsen Beratende Ingenieure bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für den Umgang mit urbanen Sturzfluten rund um die Themen Stadtentwässerung und  Risikomanagement. Wir arbeiten eng mit Universitäten und Forschungseinrichtungen zusammen und setzen aktuelle Erkenntnisse und Methoden zeitnah in unserer Ingenieurpraxis ein.

Wie die letzten Jahre zuvor nehmen wir als Aussteller an der IWASA teil. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand.

Veranstaltung50. Internationales Wasserbau-Symposium (www.iwasa.de)
ThemaStarkregen und Sturzfluten
wann:Do., 9.1. - Fr., 10.1.2020
wo:TECHNOLOGIEZENTRUM, AM EUROPAPLATZ AACHEN (TZA) AGIT mbH (OpenStreetMap)

 

Newsbeiträge und Infomaterial zu diesem Thema:

Parkstadt Süd: Integriertes Regenwassermanagementkonzept für Kölns größtes Stadtentwicklungsprojekt

Pilotprojekt Kommunales Sturzflutkonzept Blankenhain

Broschüre "Urbane Sturzfluten"

Einleger "Regenwassermanagement"


Top/Nach oben