Die Raue Rampe bei Niedrigwasser. Blick Richtung Norden.Die Raue Rampe bei Niedrigwasser. Blick Richtung Norden.Detail einer Rauen Rampe: QuerriegelDetail einer Rauen Rampe: QuerriegelMit "Wertach vital" gewinnt  das Augsburger Naherholungsgebiet an Aufenthaltsqualität.Mit "Wertach vital" gewinnt
das Augsburger Naherholungsgebiet an Aufenthaltsqualität.
Umbau des Mühlhettenbachdükers in eine Raue Rampe.Umbau des Mühlhettenbachdükers in eine Raue Rampe.Die Raue Rampe bei Niedrigwasser. Blick Richtung Süden.Die Raue Rampe bei Niedrigwasser. Blick Richtung Süden.

Auftraggeber

Wasserwirtschaftsamt Donauwörth, Donauwörth

Kenndaten
  • Generalplanung
  • Gewässerentwicklung auf rd. 5 km Länge in der Innenstadt
  • Deichneubau auf rd. 8 km
  • Uferaufweitungen und -strukturierungen
  • Hochwasserschutzmauern, abschnittsweise (0,4 km und 0,1 km Länge, Höhen bis 1,5 m)
  • Neubau der Verteidigungswege
  • Anlage von Uferwegen und Uferabschnitten zur Erholung (z.B. Stadtstrand)
  • Umgestaltung eines Biergartengeländes
  • Aufstellen von Informationskästen und -stelen

zurück zu Projekt-Highlights

Top/Nach oben